Tanja Steiner

Geboren 29.12.1993
Tierpflegerin EFZ in Ausbildung Erwachsenenbildung 

Tanja ohne Tiere? Gibt es nicht!
Bereits als Kind ging nichts ohne Tiere, egal ob geflügelt, mit Pfoten, Schuppen oder Hufen. In meinem Herz haben alle Platz. Unser erstes Haustier war ein Zwerghamster, welchem zwei weitere folgten. Als der letzte seelig wurde, kam die erste Katze ins Haus. Nach Kater Shiraz ist nun Fina die Herrin des Hauses. 
Als ich zwölf war, fand ich mit Pony Mocca meinen Seelenpartner. Zehn Jahre lang begleitete er mich auf meinem Weg und mit sechsunddreissig Jahren endete dann der seine. Nun begleitet mich seit fünf Jahren Pony Flipper und hält mich neben meinen beiden jungen Katzen Sengha und Pinkas auf Trab. 
Im Jahr 2013 habe ich den Abschluss in der Wirtschaftsmittelschule Zug gemacht und arbeitete seit dahin in verschiedenen Betrieben als Tierpflegerin. Ich hatte unter anderem mit Pferden, Katzen, Nagern und Schafen zu tun.  Jetzt darf ich mich endlich mit meinen Lieblingstieren, den Hunden, beschäftigen.

Seit April 2021 wurde ich herzlich in das Alpepfötli Team aufgenommen und darf nun mehr über Hunde und deren Umgang erfahren. Ich freue mich auf neue Herausforderungen, so dass ich dann für die Abschlussprüfung als Tierpflegerin EFZ im Sommer 2022 mein Wissen unter Beweis stellen kann.
Ich freue mich auf euch und eure Hunde.